Nachhaltigkeit und klimaneutraler Geschäftsbetrieb

  • Wir bieten Ihnen PVC-freie Alternativen und Poster aus recyceltem Material für Ihre Produktion an.
  • Ihr Poster kann die lokale Luftqualität durch die innovative Pureti-Beschichtung verbessern.
  • Die CO2eq-Emissionen werden von uns kompensiert - Unser Geschäftsbetrieb ist klimaneutral.
  • Nach der Kampagne kann das Poster durch Upcycling weiterleben oder wird fachgerecht und umweltgerecht entsorgt.

CO2eq-Kompensation

Siegel: Klimaneutraler Geschäftsbetrieb

Wir erfassen unsere Treibhausgas-Emissionen in den Scopes 1-3 des GHG-Protocol. Das bedeutet, dass wir neben direkten Emissionen auch die Rohstoffe und Lieferketten im Detail berücksichtigen. Der Verein PrimaKlima e.V. unterstützt uns bei der Kompensation und investiert dazu in zertifizierte Wiederaufforstungsprojekte.

Noch wichtiger als die Kompensation der Emissionen ist deren Reduktion: Daher arbeiten wir permanent daran, den Klimafußabdruck unserer Poster zu minimieren. Lokale Lieferketten, optimierte Beleuchtung und effiziente Prozesse sind ein Teil unserer Maßnahmen auf diesem Weg.

Luftverbesserung

Think global, act local. Ihr Riesenposter verbessert die lokale Luftqualität. Dank der optionalen Pureti-Beschichtung werden Schadstoffe an der Oberfläche - zum Beispiel Stickoxide - neutralisiert. Die Energie der Sonne erzeugt einen dauerhaften photokatalytischen Effekt, der sich nicht abnutzt.

Diese innovative Beschichtung ist ungiftig, unsichtbar und uneingeschränkt für Ihre Kampagne nutzbar. Ein weiterer Vorteil sind die selbstreinigenden Eigenschaften der Beschichtung, damit Ihr Motiv länger strahlt.

Ihr Poster, Ihre Wahl

Neben den bekannten Poster Materialien bieten wir Ihnen standortabhängig gerne PVC-freie Alternativen und Material aus recyceltem Kunststoff an. Am Ende der Kampagne entscheiden Sie, was mit der Produktion passiert: Einlagerung, Upcycling oder fachgerechte Entsorgung.

Poster, die in die Entsorgung gehen, werden durch unseren lokalen Entsorger als sogenannte „Grüne Kohle“ weiterverwendet. Hierbei handelt es sich um einen industriellen Ersatzbrennstoff, der die Verwendung von fossilen Brennstoffen wie Kohl und Gas bei der Herstellung von z.B. Kunststoff oder Zement reduziert.

Upcycling

Am Ende des Aushangs beginnt für Ihr Riesenposter ein neues Leben. Als Tasche oder Hilfsmaterial für den guten Zweck bieten wir Ihnen eine Reihe von Möglichkeiten, das Material dauerhaft zu nutzen. Die Taschen werden nach Ihren Vorgaben in Europa mit fairen Arbeitsbedingungen produziert. Sie haben eigene Vorstellungen oder möchten die Poster selbst weiter nutzen? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Jetzt Kontakt aufnehmen